Pflegeleistungen

Unterstützung im Alltag

24

Std

0421 59 81 80    Bremen

0421 22 22 870  Bremen-Nord Beratungsbüro

24

Std

0421 59 81 80    Bremen

0421 22 22 870  Bremen - Nord
Beratungsbüro

Betreuung und Entlastung im Alltag

Das Pflegeergänzungsgesetz ist in Kraft getreten

Wie in den Medien berichtet trat zum 1. Januar 2015 die Pflegereform in Kraft. Hiernach sind weitere pflegerische Leistungen und Unterstützungsmöglichkeiten für Pflegebedürftiger und deren Angehörigen durch die Pflegekassen vorgesehen! Es gibt viele Neuerungen rund um die Pflege.

Hier die wichtigsten Änderungen im Überblick:

1. Es gibt eine Erhöhung bei den Pflegegeld- und Sachleistungen in der häuslichen Pflege. Daneben werden auch alle anderen Leistungen angehoben.

2. Allen als pflegebedürftig anerkannten Personen steht zukünftig ein zusätzlicher Betrag von 104,00 Euro zur Verfügung. Dieser kann beispielsweise eingesetzt werden für Betreuung, allgemeine Anleitung oder Hauswirtschaft, die wir Ihnen anbieten.

3. Es können verstärkt zusätzliche Leistungen zur Pflege und Versorgung im Falle einer kurz- oder längerfristigen Verhinderung der Pflegeperson (z.B. wegen eigener Termine, Urlaub oder auch Erkrankung eines pflegenden Angehörigen) über die Pflegeversicherung in Anspruch genommen werden. Hierzu stehen Ihnen diverse Angebote zur Verfügung.

4. Für Wohnumfeld verbessernde Maßnahmen, wie beispielsweise den Einbau einer bodenebenen Dusche, werden ab Januar 2015 erheblich höhere Zuschüsse, bis zu 16.000 Euro, von der Pflegekasse gezahlt.

5. Für an Demenz erkrankte Menschen sind weitere zusätzliche Leistungen und finanzielle Mittel vorgesehen.

Dies sind nur einige ausgewählte Leistungsverbesserungen, die sich durch die Pflegereform für Patienten und deren Angehörigen ergeben.

Gerne informieren wir über alle neuen Leistungsansprüche sowie deren Umsetzung.

Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Sozialdienst, Herr Cordes, zur Verfügung.

Pflegeergänzungsgesetz als Download (PDF)





Vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Bremer Pflegedienst

Ausgezeichnetes Gesundheitswesen

Die Gewerbeaufsicht des Landes Bremen hat im Rahmen ihrer Besichtigung am 29.10.2012 den Bremer Pflegedienst als erste Einrichtung des Gesundheitswesens in ihre Liste der ausgezeichneten Betriebe aufgenommen...

Zu der Newsübersicht

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag:
8.00 - 17.00 Uhr
Freitag:
8.00 - 15.00 Uhr

Wir leisten gerne individuelle Beratung für Sie!

Jetzt Termin vereinbaren

Betreuung & Entlastung im Alltag

Durch unsere Pflegeleistungen erleichtern wir Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen den Alltag und bieten ihnen entsprechende Entlastung.

Mehr erfahren...