Unterstützung der Krankenkassen

bei der ambulanten Pflege

24

Std

0421 59 81 80    Bremen

0421 22 22 870  Bremen-Nord Beratungsbüro

24

Std

0421 59 81 80    Bremen

0421 22 22 870  Bremen - Nord
Beratungsbüro

Leistungen im Rahmen der Krankenkasse

Ambulante Pflege Bremen

Grundpflege

Die Grundpflege-Tätigkeiten umfassen notwendige Hilfeleistungen, die das Leben in der eigenen Wohnung ermöglichen. Hierzu zählen unter anderem Körperpflege, Betten, Lagern und Ankleiden, aber auch Krankenbeobachtung und allgemeine Bewegungsübungen.

Behandlungspflege

Zur Behandlungspflege gehören medizinische Leistungen, die der Arzt nicht selbst ausführt, z. B. Verbandwechsel, Wundversorgung, Versorgung des künstlichen Darmausganges, Injektionen, Messen von Blutdruck und Blutzucker etc., Diabetiker, die Insulin nicht selbst spritzen können, erhalten von Krankenpflegekräften die Injektionen zu Hause. Um die notwendige Versorgung mit Medikamenten und Hilfsmitteln zu gewährleisten, arbeiten wir eng mit Apotheke und Sanitätshaus zusammen.

Hauswirtschaftliche Versorgung

Zu der hauswirtschaftlichen Versorgung zählen Tätigkeiten welche über den Rahmen der Grundpflege hinausgehen, z.B.: Reinigen der Wohnung, Zubereitung von Mahlzeiten und die hierzu erforderlichen Einkäufe.

Leistungen der Pflegekasse



Bremer Pflegedienst

Ausgezeichnetes Gesundheitswesen

Die Gewerbeaufsicht des Landes Bremen hat im Rahmen ihrer Besichtigung am 29.10.2012 den Bremer Pflegedienst als erste Einrichtung des Gesundheitswesens in ihre Liste der ausgezeichneten Betriebe aufgenommen...

Zu der Newsübersicht

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag:
8.00 - 17.00 Uhr
Freitag:
8.00 - 15.00 Uhr

Wir leisten gerne individuelle Beratung für Sie!

Jetzt Termin vereinbaren

Ambulante Pflege in Bremen

Wir unterstützen Sie bei der Kostenkalkulation der Pflegeleistungen und beraten Sie individuell über unsere Pflege- und Betreuungsleistungen in Bremen.

Mehr erfahren...